Der Urlaub des vorherigen Jahres fand an 3 Orten statt. Es waren 3 unterschiedliche Orte, an denen ich diese wunderbaren Fotos geschossen habe.  Die ersten Fotos entstanden am Mattsee im Salzburger Land. Die Gegend um den Mattsee ist eine sehr schöne Landschaft. Auch der See selbst ist traumhaft und eignet sich neben Schwimmen und Abkühlen im Sommer auch zum Segeln, wie man auf den Bildern erkennen kann. Der zweite Ort, an dem es schöne Urlaubserinnerungen gab ist Bregenz. Der Bodensee und die damit verbundene Seebühne sind herrliche Motive, die sich zum Fotografieren besonders eignen. Eine dramatische Szene konnte ich auf der Seebühne einfangen. Der Himmel wirkt düster und die Bühne zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Aus diesem Grund musste ich dieses stimmungsvolle Foto einfach ablichten.

Der letzte Ort mit Graustufen Urlaubserinnerungen war Vaduz im Fürstentum Liechtenstein. Die Burg Liechtenstein gibt es gleich zweimal zu sehen. Einmal in echt und einmal als Miniatur. Letztere ist in der Stadt zu finden. Der Kirchturm ragt in Mitten der Stadt Vaduz empor und überstrahlt vieles. Dieses Bild wirkt in Graustufen etwas wie eine retro Ansichtskarte. Nun viel Spaß beim Bilder betrachten.

Urlaubserinnerungen in #schwarzweiß sind nicht #langweilig #Graustufe Klick um zu Tweeten

Projekt Graustufen

Ihr fragt euch nun sicher, warum ausgerechnet ein Artikel zu Graustufen? Die Antwort liegt auf der Hand, denn Jan vom Blog fünfzigmillimeter hat das Projekt Graustufen ausgerufen und gibt nun jeden Monat ein spannendes Thema vor. Zu diesem Thema sind Fotos zu machen und dann auf einem Blog, Facebook, Twitter und Co zu teilen. Ich habe mich entschieden an diesem Projekt teilzunehmen, weil ich gerne Schwarz-Weiß bzw. Graustufen fotografiere. Darum wird es nun einmal im Monat einen Graustufen Artikel geben. Im vorherigen Monat war es Unglaublich: Glas trifft Beton.

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: NIKON D5100
  • Brennweite: 36mm
  • ISO: 400
  • Verschlusszeit: 1/20s

Clemens Bauer ist Gründer des Blogs FoBo.at. Er ist ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und macht gerne Fotos von Landschaften, Gebäuden und Tieren.

3 comments

  1. Antworten

    Sehr schöne Bilder hast du da ausgewählt, die Kirche in Vaduz und Abendstimmung am Mattsee gefallen mit besonders gut.
    Liebe Grüße, Patricia

  2. Antworten

    Sehr schöne Auswahl Deiner Urlaubserinnerungen. Das Wetter war aber auch nicht das Beste oder? Wirkt jedenfalls ein bisschen düster. Aber was soll´s Wolken haben noch keinem Foto geschadet und von daher Thema erledigt. Mal sehen was als nächstes kommt. 🙂

    LG, Gerd

  3. Antworten

    Klasse und wie der Gerd schon meinte, Thema erledigt 😉 Ich finde die Bilder toll und ich kann nicht verstehen, was man gegen Urlaubserinnerungen in SW hat.
    Vielen Dank fürs zeigen. LG Jan

    • Antworten

      Danke Jan, ich finde man kann aus vielen Fotos schwarz-weiß Fotos machen. Egal ob Urlaubserinnerungen oder andere Themen, denn schließlich muss das Bild dem Betrachter gefallen.

      lg clemens

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehe ich davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Informationen findet man hier. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen