Die Abbildung von Tieren ist eine besondere Kunst. Man muss sich auf sie konzentrieren und sie verfolgen. In dieser kurzen aber dennoch aufwändigeren Bilderserie habe ich schwimmende Stockenten vor der Linse gehabt. Dabei wurde ein Teil der Aufnahmen in Central Park in New York City gemacht.

Park

Der andere Teil der Bilderserie wurde im Grazer Oeverseepark aufgenommen. Beide Locations bieten Wasserflächen in denen Enten und Erpel wohnen und leben. Beide Parks boten unterschiedliche Motive für die Aufnahme dieser wunderbaren Tiere. Das erste Bild aus dem Central Park zeigt eine Ente beim Tauchen. Der Fokus lag dabei die Ente direkt abzubilden. Im zweiten Bild sieht man einen Erpel und eine Ente neben einander schwimmen. Sehr schön sind auf dem Bild die Wellen zu erkennen, welche die Beiden beim Schwimmen erzeugen. Dies gibt dem Bild eine wunderschöne Struktur.

Stockenten

Im Grazer Oeverseepark habe ich jeweils ein Bild von einem Erpel und einer Ente geschossen. Auf das Bild mit der Stockente bin ich besonders stolz, da die Umgebung im Bild sehr gut zur Wirkung kommt. Diese Wirkung ergibt sich aus dem Spiel zwischen Licht und Schatten. Das Licht der Sonne reflektiert sich dabei an der Wasseroberfläche. Die Bäume der Umgebung erzeugen diese einzigartige Schattenstruktur an der Wasseroberfläche. Beide Effekte werden durch die Wellen noch verstärkt. Im anderen Bild schwimmt der Erpel nichts ahnend in Richtung Fotograf. Dabei blickt er geradeaus in die Kamera, wodurch dieses einzigartige Bild entstanden ist. In dieser Abbildung kommt auch die Spiegelung der Stockente sehr gut zur Geltung.

 

Clemens Bauer ist Gründer des Blogs FoBo.at. Er ist ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und macht gerne Fotos von Landschaften, Gebäuden und Tieren.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehe ich davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Informationen findet man hier. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen